GO BACK
        TO MENU

        Das es im Mai nochmal schneien könnte, damit hat glaube ich keiner gerechnet. Genauso wenig, wie Irina und Oli, die am 04. Mai ihre Boho-Glam-Hochzeit auf dem schönen Hofgut Rodenstein im Odenwald feierten. Das machte aber so absolut gar nichts, denn die Beiden haben den vorhandenen Schnee mit ihrer ganzen Liebe und der Liebe zum Detail, den sie in ihre komplette Deko gelegt haben, einfach weg schmelzen lassen. Nachdem der Schnee dann in Regen über gegangen, hat es pünktlich zum beginn der Freien Trauung auch einfach aufgehört zu regnen und die Sonne kam sogar für einen kurzen und ganz kleinen Moment zum Vorschein. Schaut euch einfach diesen Traum von einer Boho-Glam-Hochzeit an und ihr werdet euch mindestens genauso in diese einzigartige Atmosphäre, die die Beiden von Anfang bis Ende geschaffen haben, verlieben. Danke euch beiden, dass ich diesen tollen Tag von euch begleiten und für immer konservieren durfte!