HAMBURG – Indoor

Theorie
Bei der Theorie erkläre ich euch, auf welche Dinge ich achte und welche Möglichkeiten ihr habt, ein Bild schon vor der Bearbeitung stimmig zu gestalten.

Broschüre
Zu dem Workshop erhaltet ihr von  mir eine speziell dafür angefertigte Broschüre. Diese dient euch auch noch nach dem Workshop als Leitfaden für eure kommenden Shootings.

Fotografie
Beim Workshop werdet ihr mit einem professionellen Model shooten. So könnt ihr Erlerntes direkt in der Praxis anwenden.

Bildbearbeitung
Ich zeige euch, wie ich mit Lightroom und Photoshop arbeite, um meinen ausdrucksstarken und farbintensiven Look noch zu verstärken.

Wie läuft der Workshop ab?

Der ganze Tag läuft in einer Wohlfühlatmosphäre ab und ihr lernt ganz intensiv, wie ihr zu Portraits im „anni style“ gelangt. Ihr sollt euch gut aufgehoben fühlen, Fragen stellen und euch ausgiebig Zeit nehmen.

Am Anfang machen wir eine kleine Vorstellungsrunde, in der jeder ein bisschen über sich und seine Fotografie erzählen kann. Danach gehen wir gemütlich ein kleines bisschen Theorie durch. Den größten Teil des Tages werden wir aber natürlich mit dem Fotografieren selbst verbringen.

Nach dem Shooting zeige ich euch dann, wie mein Style, der so genannte „anni style“, entsteht. Dafür braucht ihr aber keine Laptops. Wir werden es uns gemütlich machen und ich zeige euch Schritt für Schritt wie mein Style entsteht.

Was bearbeiten wir?
  • Available Light
    Das Arbeiten mit natürlichem Licht (Fensterlicht)
  • Das Prisma
    Wie erzeuge ich spannende Lichtreflexe
  • Gewöhnliche Wohnraumgegebenheiten
    So könnt ihr genauso zu Hause arbeiten
  • Der Hintergrund
    Wie nutze ich viel und wenig Raum im Hintergrund
  • Das Anleiten
    Wie leite ich präzise mein Model an.
  • Bildbearbeitung und Farblooks
    Wie definiere ich mir meinen Farblook mit Lightroom und Photoshop

Für wen ist dieser Workshop  geeigent:
Der Workshop ist für dich geeignet, wenn du schon immer mal in die Portraitfotografie reinschnuppern oder einsteigen wolltest oder dich in der Portraitfotografie weiterentwickeln willst. Das heißt, du brauchst keinerlei Erfahrung was Portraitfotografie angeht, jedoch solltest du dich mit deiner Kamera und deren Einstellungen schon auskennen.

Was benötigst du:
Ideal ist es, wenn du neben deiner Kamera eine, zwei oder bestmöglich drei Festbrennweiten mitbringst z.B 35mm, 50mm und/oder 85mm.

Wichtig:
Getränke sind während dem Workshop inbegriffen, die Kosten für das Mittagessen trägt jeder Teilnehmer selbst.

Alles nochmal kurz und knapp:
20. Oktober 2018
HAMBURG
10:00 bis 18:00 Uhr
max. 5 Teilnehmer
249 €
Anmeldung: workshop@annistyle.de oder über das Kontaktformular

Zahlung:
Die Gebühren für den Workshop müssen mit der Anmeldung und der damit verbundenen Rechnung per Überweisung oder PayPal mit dem entsprechenden Betreff
auf das Konto eingezahlt werden.
Stornierung:
Bereits geleistete Rechnungsbeiträge werden bei Stornierung erstattet. Bei Stornierungen ab zwei Wochen vorher beträgt die Stornierungsgebühr 50 %.
Bei Stornierung ab einer Woche vor dem Webinar erfolgt keine Erstattung der Teilnahmegebühren mehr. Stornierungen müssen per Email erfolgen.
Rücktritt durch die Fotografin:
Bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl, Krankheit bzw. Verhinderung der Veranstalter aus wichtigem Grund oder sonstigen für die
Durchführung des Workshops wesentlichen Änderungen, die der Veranstalter nicht zu verantworten, oder auf die er keinen Einfluss hat (z.B. Wetter,
höhere Gewalt und Streik), behalten wir uns vor, einen Workshop kurzfristig abzusagen. Die bereits entrichtete Workshopgebühr wird dann umgehend erstattet.
Haftungsausschluss:
Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen
Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.
Schlussbestimmungen:
Sollten eine oder mehrere der Bestimmungen der allgemeinen Geschäftbedingungen ungültig sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen
Bestimmungen nicht berührt.